Kommunikation neu gedacht

Mit der Umstellung von ISDN auf All-IP ändert sich ein Großteil der bisher gängigen Protokolle und Dienste.

Fax, CAPI, TAPI, X25, Alarmfunktionen und Notstrombetrieb funktionieren nicht mehr.

Mit der Zwangsumstellung verbunden ist die Notwendigkeit der Neuausrichtung der Kommunikation.

Wir helfen Ihnen bei der Planung und Umsetzung und sorgen gleichzeitig dafür, dass viele Vorteile IP-basierter Systeme nutzbar werden.

So entstehen neue Freiheiten, die bisher nicht möglich waren.

Erfassung des Bedarfs zur Umstellung von ISDN auf IP

Integration, Erweiterung und Umstellung Ihrer vorhandenen Infrastruktur

Der IP-basierte Anschluss bietet eine Fülle von neuen Konfigurations- und Nutzungsmöglichkeiten

Ob Telekom, Unitymedia, Vodafone oder reiner Cloud-Anbieter, das Angebot ist vielfältig, sollte jedoch wohl überlegt ausgesucht werden.

Einfache Konfiguration, umfassende Möglichkeiten, einfache Anbindung von Zweigstellen oder Außendienstmitarbeitern, dies sind nur einige Chancen der neuen Technik.

Smartphone-Anbindung, Rufannahme von unterwegs, Telefonlisten, Anwesenheitsstatus, Chat u.v.m. machen die Kommunikation effektiv und effizient.