Lokal + Cloud = hybrid

Datenverlust und Datendiebstahl sind heute eine der großen Bedrohungen für Unternehmen jeder Größe.

Daher sind die automatische und regelmäßige externe Sicherung aller relevanten Daten hybrid lokal auf Netzwerklaufwerken (z:B. NAS) sowie zusätzlich auf deutschen Servern rechtskonform als Backup as a Service die beste Variante eines ausgefeilten Schutzes.

Bildrechte: vege – Fotolia

Netzwerk-Sicherung

Einrichtung von Sicherungen im eigenen Netzwerk

NAS

Sicherung auf externen Laufwerken im eigenen Netzwerk

Cloud-Services

Anbindung von Cloudanbietern zur hybriden Sicherung vorhandener Backups

Backup als Managed Service

– Übersichtliche Auswahl für die Sicherung
– Dateien und Ordner
– Microsoft Exchange, SharePoint und SQL
– VMware und Hyper-V
– Oracle und MySQL 

Backup & Recovery

– Einstellungen für die Sicherung
– Sicherungsberichte
– Zeitplan der Sicherungen – auch mehrere pro Tag
– Bandbreitenmanagement
– Speicherort der lokalen Kopie der Sicherung
– Archivierung

Deutsches Rechenzentrum

– Deutsches Rechenzentrum
– Verschlüsselung AES 128-Bit bis Blowfish-448
– Bare Metal Restore
– Virtual Disaster Recovery
– Archivierung von Sicherungen